Fachexpertise und professionelle Beratung: Ihre Privatabrechnung bei Medas

Mehr Umsatz, weniger zeitintensive Verwaltungsarbeit: Die Privatabrechnung mit Medas lohnt sich unterm Strich immer!

Seit über 40 Jahren betreut unser Unternehmen als privatärztliche Abrechnungsstelle, mit Sitz in München, mehr als 1600 niedergelassene Ärzte, MVZ, Kliniken und Chefärzte, Physiotherapeuten, Psychotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpraktiker und Kunden aus weiteren Heilberufen.

Wir entlasten Mediziner und Therapeuten mit unserer persönlichen Beratung und unseren innovativen Lösungen entlang ihres gesamten beruflichen Lebenszyklus, sei es bei Neuniederlassung, Übernahme einer bestehenden Praxis oder während ihrer gesamten Praxislaufzeit.

  • Höchste Qualität und persönlicher Kontakt liegen uns bei Ihrer Privatabrechnung am Herzen.
  • Sie und Ihre Patienten haben immer denselben persönlichen Ansprechpartner – mit direkter Durchwahl!
  • Jede eingereichte Privatabrechnung wird manuell geprüft und bei Bedarf mit Ihnen abgestimmt – das gilt für jede einzelne Rechnung, solange Sie uns mit Ihrer Abrechnung betrauen.
  • Ihr Ansprechpartner denkt mit und berät Sie proaktiv.

Wir sind als privatärztliche Verrechnungsstelle gerne für Sie da!

Jetzt unverbindlich testen

Unsere Leistungen

Fragen Sie sich, ob Sie vielleicht Geld wegen suboptimal gestellter Privatliquidationen „verschenken”? Zahlen Ihre Privatpatienten direkt nach Rechnungsstellung – oder müssen Sie kostbare Zeit und Arbeit investieren, bis die Zahlungseingänge verbucht sind? Stecken Sie zu viel Energie in Ihre Liquiditätsplanung oder in die zeitintensive Korrespondenz mit Versicherungen und Patienten?

In der privatärztlichen Verrechnungsstelle Medas sind Profis am Werk, die für Sie die jeweils bestmögliche Unterstützung und Lösung finden:

Privatabrechnung

Jede Abrechnung wird von uns manuell geprüft und bei Bedarf mit Ihnen abgestimmt. Sie werden überrascht sein, welches Potential darin steckt.

Privatabrechnung

Wir übernehmen die Bearbeitung Ihrer Privatliquidation vollumfassend bis zur Erstellung und dem Versand der Rechnungen.

Jede eingereichte Privatabrechnung wird manuell geprüft und bei Bedarf mit Ihnen abgestimmt – das gilt für jede einzelne Rechnung, solange Sie uns mit Ihrer Abrechnung betrauen. Dabei denkt Ihr Ansprechpartner mit und berät Sie proaktiv!

Unsere Mitarbeiter haben sehr gute medizinische Kenntnisse und Erfahrung in Praxisabläufen. So können Ungereimtheiten in Ihren Abrechnungsvorgaben oder gegebenenfalls vergessene Positionen leichter identifiziert werden. Wir halten unsere Mitarbeiter ständig auf dem neuesten Stand der Abrechnungsmöglichkeiten und -empfehlungen.

Ihre Vorteile:

  • mehr Zeit für Ihre Patienten
  • weniger administrativer Aufwand
  • ein Umsatzplus

Jetzt Kontakt aufnehmen

Vorausfinanzierung

Auf Wunsch überweisen wir Ihr Geld sofort nach Rechnungsstellung auf Ihr Konto - als regelmäßige Leistung oder im Einzelfall.

Vorausfinanzierung

Steigende Kosten bei gleichbleibenden oder sogar sinkenden Honoraren und zögerliche Zahlungsmoral: Dadurch können schnell Finanzierungslücken in der Praxis entstehen.
Als Kunde der privatärztlichen Verrechnungsstelle Medas sind Sie flexibel. Denn auf Wunsch überweisen wir Ihr Geld sofort nach Rechnungsstellung auf Ihr Konto – als regelmäßige Leistung oder im Einzelfall.

Durch das aktuell gestiegene Zinsniveau sind gerade kurzfristige Kredite teuer geworden. Umso wichtiger ist ein kontinuierlicher Zahlungsfluss Ihrer Rechnungen für eine stabile betriebswirtschaftliche Lage Ihrer Praxis.

Sichern Sie sich planbare Liquidität durch unseren günstigen Vertragsbaustein “Pro Liquidität”.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Schriftverkehr und Mahnwesen

Wir übernehmen das Mahnwesen für Sie und kümmern uns um die Korrespondenz mit Privatpatienten und Versicherungsträgern.

Schriftverkehr und Mahnwesen

Wir ersparen Ihnen zeitraubende und unangenehme Verwaltungsaufgaben:

Ihr Ansprechpartner übernimmt den Schriftverkehr und die Telefonate mit Ihren Privatpatienten und den Versicherungsträgern – freundlich und lösungsorientiert. Seine Durchwahl ist auf jeder von Medas für Sie ausgestellten Privatliquidation aufgeführt.

Wir erledigen Ihr Mahnwesen für Sie – konsequent, mit Fingerspitzengefühl und in Absprache mit Ihnen.

Auf Wunsch übernehmen wir auch die gerichtliche Beitreibung.
Um Kosten zu vermeiden, überprüft Medas zuvor die Bonität des Schuldners. Ist der Privatpatient unbekannt verzogen bzw. verstorben, ermitteln wir seine neue Adresse oder die seiner Erben.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Persönliche Beratung

In allen Fragen zur Abrechnung werden Sie kompetent von Ihrem persönlichen Ansprechpartner betreut.

Persönliche Beratung

Die Erstellung einer Privatliquidation ist mehr als nur ein technischer Akt der korrekten Datenverarbeitung.
Natürlich sind unsere Datenverarbeitungssysteme auf dem neuesten Stand. Aber mindestens ebenso wichtig ist die professionelle, persönliche Beratung. Deshalb spielt beim Medas-Abrechnungsservice der persönliche Kontakt eine so große Rolle. Jeder Kunde und sein Praxisteam bekommt bei uns von Anfang an einen festen, persönlichen Fachberater mit direkter Durchwahl zur Seite gestellt.

Unsere Mitarbeiter sind Abrechnungsexperten in der Gebührenordnung und immer auf dem Laufenden. Das bedeutet für Sie: In allen Fragen im Zusammenhang mit der GOÄ, UVGOÄ, GOP, GebüH und Abrechnung von IgeL- oder therapeutischen Leistungen werden Sie kompetent von Ihrem Ansprechpartner beraten. Er kennt Ihre speziellen Anforderungen und denkt für Sie mit.

Übrigens, und das gibt es nur bei uns, steht derselbe Ansprechpartner auch für Ihre Patienten oder für Rückfragen der Kostenträger zur Verfügung.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Transparenz

Wir bieten zahlreiche Services rund um die Privatabrechnung – profitieren Sie von unserem Fachwissen und unserem Verständnis für Ihre Praxisabläufe.

Transparenz

Selbstverständlich erhalten Sie von uns regelmäßig eine Übersicht über den Stand Ihrer Privatliquidation mit sämtlichen Details wie Rechnungsausgang, Zahlungseingang und offene Posten. Alles perfekt aufbereitet für Ihre Steuer.

Darüber hinaus erhalten Sie aber auch regelmäßig wertvolle Tipps zur Privatabrechnung nach GOÄ und wir erinnern Sie an Abgabefristen, damit Ihnen kein Cent verloren geht.

Auch erstellen wir gerne auf Wunsch individuelle Auswertungen oder Vergleichsstatistiken (Benchmarking) für Sie.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Seminare

Damit unsere Kunden immer auf dem Laufenden bleiben, veranstalten wir regelmäßig Seminare zu allen Fragen rund um die Privatabrechnung.

Seminare

Machen Sie sich oder Ihre Mitarbeiter fit im Thema Privatabrechnung nach GOÄ.

Mit uns haben Sie den perfekten Partner für Ihre Privatliquidation – es ist aber auch sehr wichtig, dass Sie und Ihre Mitarbeiter, die sich um die Abrechnung kümmern, ein Grundverständnis für die Gebührenordnung oder Abrechnungsnummern in Ihrem Fachbereich haben.
Hier unterstützen wir Sie gerne: Neben der persönlichen Beratung durch Ihren festen Ansprechpartner bieten wir auch regelmäßig Seminare (online und in Präsenz) zu den unterschiedlichsten Themen der Privatabrechnung nach GOÄ an.

Informieren Sie sich über unser aktuelles Seminar-Programm:

Zu den Seminaren

Der Weg zu Ihrer sorglosen Privatabrechnung

Die Zusammenarbeit mit Medas gestaltet sich professionell, transparent und unkompliziert.

Im persönlichen Gespräch klären wir mit Ihnen alle offenen Fragen und Ihre speziellen Rahmenbedingungen und Wünsche, so dass wir Ihnen einen perfekt auf Sie zugeschnittenen Vertrag erstellen können.

Dafür sprechen wir mit Ihnen über die aktuelle Situation in Ihrer Praxis: Wer kümmert sich derzeit um die Privatabrechnung? Welchen Jahresumsatz erwarten Sie mit Ihren Privatpatienten? Gibt es Erfahrungswerte zum Rechnungsschnitt?

Außerdem klären wir, zu welchen Themen und in welchem Umfang Sie sich Unterstützung wünschen: z. B. Entlastung Ihrer Mitarbeiter, Abrechnungscoaching, Patientenkommunikation, Schriftwechsel Mahnwesen, o.ä. - Oder möchten Sie die Liquidität Ihrer Praxis durch eine Vorausfinanzierung planbarer machen?

Abschließend nehmen wir noch Ihre individuellen Praxisbesonderheiten auf: z. B. Praxisform, Abrechnungsmodalitäten, Auszahlungswünsche, Praxissoftware, Abrechnungsform (PAD / Beleg).

Basierend auf den gesammelten Informationen erstellen wir Ihnen einen einfach verständlichen Vertrag ganz nach Ihren Bedürfnissen.
Dabei binden Sie sich nicht mit Mindestlaufzeiten oder Kündigungsfristen!

Auf Wunsch integrieren wir die Vorausfinanzierung als Vertragsbaustein.

Darüber hinaus bekommen Sie von uns einen Vertrag über die Auftragsdatenverarbeitung (DSGVO) – damit wir ganz im Sinne des Datenschutzes für Sie tätig werden dürfen.

Sie benötigen die Zustimmung Ihrer Patienten, damit Sie die nötigen Daten an uns übermitteln und wir die Abrechnung für Sie übernehmen dürfen (DSGVO). Hierfür stellen wir Ihnen Formulare zur Verfügung, die Sie von Ihren Patienten unterschreiben lassen und dann bei sich archivieren.

Übermitteln Sie uns Ihre Abrechnungsvorgaben als Datei (PAD, PADnext) bequem online über unser Portal oder senden Sie uns Ihre Belege per Post.

Jede eingereichte Privatabrechnung wird manuell auf Richtigkeit und Plausibilität sowie korrekte Anwendung der jeweiligen Gebührenordnung (GOÄ, UVGOÄ, GOP, GebüH) oder Vorgaben geprüft.

Fällt uns etwas auf oder können wir Ihnen Zusatzpositionen empfehlen, melden wir uns grundsätzlich persönlich bei Ihnen. Wir fragen auch nach, ob gegebenenfalls plausible Zusatzleistungen erbracht wurden.
Dafür denkt Ihr Ansprechpartner mit und berät Sie proaktiv!

Das gilt für jede einzelne Rechnung, solange Sie uns mit Ihrer Abrechnung betrauen.

Wir erstellen und versenden die Rechnungen an Ihre Patienten unmittelbar nach der Prüfung der Abrechnung und gegebenenfalls erfolgter Abstimmung mit Ihnen.

Wenn Sie unseren Vertragsbaustein „Pro Liquidität“ (Vorausfinanzierung) gewählt haben, erfolgt die Überweisung Ihres Honorars direkt nach Rechnungsversand als Sofortauszahlung.

Außenstände werden konsequent verfolgt. Dabei setzen wir standardmäßig einen bewährten Mahnrhythmus an – dieser kann nach Absprache individuell angepasst werden. 
Auf Wunsch übernehmen wir auch die gerichtliche Beitreibung. Damit hier keine unnötigen Kosten entstehen, überprüft Medas zuvor die Bonität des Schuldners. Ist der Privatpatient unbekannt verzogen bzw. verstorben, ermitteln wir seine neue Adresse oder die seiner Erben.

Sollten Rückfragen zu gestellten Rechnungen auftauchen, steht Ihr persönlicher Ansprechpartner gerne für Ihre Patienten oder Kostenträger zur Verfügung und übernimmt auch gegebenenfalls den nötigen Schriftverkehr - immer in enger Abstimmung mit Ihnen.

Alle Zahlungseingänge Ihrer Patienten werden standardmäßig am Monatsende an Sie überwiesen – nach Vereinbarung ist hier aber auch ein anderer Rhythmus möglich. 
Wünschen Sie die Auszahlung Ihrer Rechnung sofort nach Rechnungsstellung, wählen Sie den Tarif „Pro Liquidität“ (siehe oben).

Eine Übersicht Ihrer Zahlungseingänge und Offener Posten erhalten Sie automatisch im Monatsreporting.

Außerdem informieren wir Sie über neu versandte Rechnungen.

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch individuelle Auswertungen oder Vergleichsstatistiken (Benchmarking).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unser Angebot: Ihr persönliches Angebot

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Dienstleistungen. Sie können den Medas-Abrechnungsservice 3 Monate lang unverbindlich testen!

Jetzt unverbindlich testen   Kontakt aufnehmen

Häufige Fragen zum Thema Privatliquidation beantworten wir Ihnen gerne gleich hier

Ein guter und steter persönlicher Kontakt ist uns besonders wichtig.
Medas ist die einzige privatärztliche Abrechnungsgesellschaft Deutschlands, die Ihnen einen festen qualifizierten Ansprechpartner zur Seite stellt, der Sie individuell berät, Ihre Rechnungsvorgaben prüft, mit Ihnen abstimmt und bei Bedarf dann auch für Rückfragen Ihrer Patienten/Rechnungsempfänger zur Verfügung steht.
Selbstverständlich erhalten Sie für den direkten und schnellen Kontakt die Durchwahl Ihres Kundenbetreuers.

Das ausgezeichnete Abrechnungsfachwissen unserer Mitarbeiter ist immer auf dem neuesten Stand.
Jede eingereichte Privatliquidation wird von uns auf Richtigkeit und Plausibilität sowie korrekte Anwendung der jeweiligen Gebührenordnung (GOÄ, UV-GOÄ, GOP, GebüH) oder vereinbarten Vorgaben geprüft. Die große Erfahrung unserer Mitarbeiter lässt sie außerdem darauf achten, ob einzelne Abrechnungsposten eventuell zu niedrig angesetzt oder gar ganz vergessen wurden.
Fällt uns etwas auf, melden wir uns persönlich bei Ihnen, um die Abrechnung abzustimmen.
Dabei werden alle unsere Tätigkeiten schriftlich dokumentiert.

Wir betreuen Sie als Mediziner oder Therapeut mit unserer persönlichen Beratung und unseren innovativen Lösungen entlang Ihres gesamten beruflichen Lebenszyklus.
Von der Honorarabrechnung mit komplettem Forderungsmanagement inklusive monatlichem, schriftlichem Sachstandsbericht bis zur Korrespondenz mit Privatpatienten und Kostenträgern und einer fundierten Beratung in allen Abrechnungsfragen – die Medas-Profis begleiten jeden Kunden umfassend und kompetent. 
Dadurch reduziert sich aufwändige Verwaltungsarbeit für Sie oder fällt ganz weg – Sie gewinnen mehr Zeit für sich und für Ihre Patienten.
Gerne unterstützen wir Sie auch in Ihrer Liquiditätsplanung. Auf Wunsch können Sie die Sofortauszahlung Ihrer Patientenrechnungen mit uns vereinbaren.
Zum Medas-Abrechnungsservice gehört auch die buchhalterische Aufbereitung Ihrer Privatabrechnung – fix und fertig für die sofortige Weiterleitung an Ihren Steuerberater.
Übrigens: Unsere Gebühren können Sie als Betriebsausgaben steuerlich voll geltend machen.

Zum Null-Risiko-Angebot

Senden Sie uns Ihre Abrechnungsvorgaben als Datei (PAD, PADnext) bequem online über unser Portal oder senden Sie uns Ihre Belege per Post.

Als Kunde der Verrechnungsstelle Medas können Sie hier flexibel entscheiden. Denn auf Wunsch überweisen wir – als regelmäßige Leistung oder im Einzelfall – Ihr Geld sofort nach Rechnungsstellung auf Ihr Konto.
Dazu ist lediglich einmalig der Abschluss einer zusätzlichen Vereinbarung notwendig.
Wollen Sie die bisher vereinbarte Auszahlungsmodalität bei Ihren Privatabrechnungen ändern, kontaktieren Sie uns bitte – wir erledigen Ihre Anfrage umgehend:

Sylvia Hanauer
Tel 089 14310-215
Mail sylvia.hanauer@medas.de

Zum Kontaktformular
 

Sehr gerne! Testen Sie uns im Echtlauf ganz ohne Risiko und profitieren Sie von unseren Dienstleistungen wie persönlicher Abrechnungsberatung und Forderungsmanagement. Sollten Sie nach drei Monaten keine weitere Zusammenarbeit wünschen, erstatten wir alle angefallenen Bearbeitungsgebühren sofort zurück.

Zum Null-Risiko-Angebot

Übrigens: Sie bleiben auch nach Ablauf des Testzeitraums flexibel - Wir vereinbaren keine Kündigungsfristen, Mindestlaufzeiten oder eine Verpflichtung zur (kompletten) Abrechnung über uns!

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nicht nur seit der DSGVO sehr ernst. Selbstverständlich behandeln wir diese streng vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.
Damit Sie Abrechnungsdaten an uns übermitteln dürfen, ist das schriftliche Einverständnis des Patienten zwingend notwendig.
Das hierfür notwendige Formular zum Datenschutz und zur Entbindung von der Schweigepflicht stellen wir Ihnen zur Verfügung – in Papierform zur direkten Unterschrift Ihrer Patienten und zum Download (in deutsch und englisch).
Alle Maßnahmen und Vereinbarungen zum Datenschutz werden mit den vertraglichen Unterlagen für die Zusammenarbeit geregelt.

Seit 1980 betreut unsere Privatärztliche Verrechnungsstelle mit Sitz in München mehr als 1600 niedergelassene Ärzte, MVZ, Kliniken und Chefärzte, Physiotherapeuten, Psychotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpraktiker und Kunden aus weiteren Heilberufen.

Sprechen Sie uns an!

Gerne erläutern wir Ihnen im persönlichen Gespräch unsere Leistungen und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit.

Sylvia Hanauer

Tel +49 89 14310-215

sylvia.hanauer@medas.de

Privatärztliche Verrechnungsstelle für Ärzte

Unsere GOÄ-Experten überprüfen jede bei uns eingereichte Privatabrechnung – oft kommt es auf Details an – und beraten Sie in allen Fragen rund um die Privatabrechnung. Während sich Ihr fester persönlicher Ansprechpartner um die Abwicklung kümmert, haben Sie Zeit für Ihre Patienten.

Privatärztliche Verrechnungsstelle für Physiotherapeuten

Einfacher geht es nicht: Sie senden uns Ihre Privatrezepte mit Ihren Abrechnungsvorgaben – wir prüfen Ihre Vorgaben auf Plausibilität und sorgen für ein optimales Forderungsmanagement. Wir arbeiten professionell – und immer mit Augenmaß.

Privatärztliche Verrechnungsstelle für Psychotherapeuten

Professionell und mit Sinn für die Details kümmern sich unsere GOP-Abrechnungsexperten um Ihre Privatabrechnung. Ihren Auftrag immer im Blick, ist Ihr fester persönlicher Ansprechpartner auch für Ihre Patienten da und unterstützt diese gerne.

Privatärztliche Verrechnungsstelle für Heilpraktiker

Unsere GebüH-Experten unterstützen Sie kompetent rund um die Privatabrechnung Ihrer heilkundlichen Leistungen. Ein fester persönlicher Ansprechpartner behält dabei immer, in enger Abstimmung mit Ihnen, den Überblick über Ihre Honorarforderungen.