Die häufigsten Untersuchungsziffern

Zuletzt geändert am 12.07.2001

GOÄ-Ziffer 
 
Legende
 
Besonderheiten
 
5Untersuchungnur einmal im Behandlungsfall neben Sonderleistungen

alleine oder neben Ziffer 1 ohne Einschränkung
6Untersuchung der Augen, HNO, Stomatognates System, Nieren, Harnwege oder Gefäßeohne Einschränkung
7Untersuchung der Haut, Stütz- und Bewegungsorgane, Brustorgane, Bauch oder weibl. Genitaleohne Einschränkung
8Ganzkörperstatusohne Einschränkung
11Digitaluntersuchungnicht neben der Krebsvorsorge
26Kindervorsorgebeinhaltet Beratung und Untersuchung

bis zum 14. Lebensjahr

ab dem 2. Lebensjahr nur einmal im Kalenderjahr
27Krebsvorsorge (Frau)beinhaltet Beratung und Untersuchung
28Krebsvorsorge (Mann)beinhaltet Beratung und Untersuchung
29Gesundheitsuntersuchung "Check-up"beinhaltet Beratung und Untersuchung

mit Krebsvorsorge kombinierbar
800Neurologische Untersuchungkombinierbar mit den Leistungen nach den Ziffern 5, 6, 7

nicht neben der Leistung nach Ziffer 8
801Psychiatrische Untersuchungkombinierbar mit den Leistungen nach den Ziffern 5, 6, 7

nicht neben der Leistung nach Ziffer 8

Suchen Sie öfter nach den passenden GOÄ-Ziffern?

Sparen Sie sich Ihre wertvolle Zeit für Ihre Patienten. Wir entlasten mit unserer persönlichen Beratung und der manuellen Prüfung jeder Abrechnung Mediziner und Therapeuten zuverlässig und dauerhaft.

Privatabrechnung mit Medas   Kontakt aufnehmen

Sie wollen unsere regelmäßigen GOÄ-Tipps, Veranstaltungshinweise und Einblicke in unser Unternehmen praktisch in Ihrem Newsfeed angezeigt bekommen? Folgen Sie uns auf LinkedIn !

Wir freuen uns auf Sie!